DeutschEnglish
Nanotrac Wave II | Akkurates Messgerät für Partikelgrößen und Zeta-Potential
CompanyMicrotrac GmbH
CategoryNanopartikelanalyse, dynamische Lichtstreuung
Priceauf Anfrage €

Als Erweiterung zur traditionellen DLS arbeitet der Nanotrac Wave II mit Reference Beating, welches das Signal um das 100 bis 1.000.000 fache im Vergleich mit traditioneller DLS zurück zum Photodetektor verstärkt, was zu einer unvergleichlichen Genauigkeit bei der Messung von Partikelgrößen, Zeta-Potential, Molekulargewicht und Volumenkonzentration von Kolloidsystemen führt.

Der Nanotrac Wave II bietet Anwendern eine überlegene Partikelanalyse durch Nutzung eines verstärkten optischen Signals, innovative Sondentechnologie und fortschrittliche Algorithmen. Egal ob Ihr Material im Konzentrationsbereich ppm vorliegt oder ein fast fertiges Produkt ist, liefert der Wave II schnelle, sensitive und präzise Messungen der Materialien von Sub-Nanometer bis zu mehreren Mikrometern.

Das Messprinzip der Nanotrac-Serie basiert auf dynamischer Lichtstreuung (DLS) in einer 180°-heterodynen Rückstreu-Umgebung. Bei diesem Aufbau wird ein Teil des Laserstrahls dem Streulicht hinzugefügt. Dies führt zu einer optischen Verstärkung des gestreuten Lichts bei einem Partikelgrößenbereich von 0,8 bis 6.500 Nanometern.

Microtrac GmbH

Microtrac consists of a dedicated team of experts, ready to deliver custom solutions to the particle science industry. We reach customers worldwide not only with our locations in the US and Germany, but with our large network of distributors as...more...