DeutschEnglish
Nanotrac Flex | System zur Charakterisierung der Größenverteilung von Nanopartikeln
CompanyMicrotrac GmbH
CategoryNanopartikelanalyse, dynamische Lichtstreuung
Priceauf Anfrage €

Der Nanotrac Flex ist ein System zur Charakterisierung von Kolloiden mittels dynamischer Lichtstreuung in einem Größenbereich von 0,8 nm bis 6,5 µm, geeignet für Stoffsysteme mit Konzentrationen ab ppm bis 40% Vol., je nach Stoffart. Minimalmenge 1 Tropfen.

Das hier angewandte Prinzip der heterodynen 180°-Rückstreuung zeichnet sich durch seine hohe Selektivität im Nanobereich aus. Es ist deshalb für Proben mit breiter Größenverteilung von Vorteil. Proben hoher Konzentration werden ohne störende Vielfachstreuung gemessen. Die im Flex eingesetzte Messsonde von 8 mm Ø ist vielseitig zu verwenden, auch in-situ und in der Messzelle des Stabino Partikelladungstitrators.

Neben der Partikelgrößenverteilung ist die Konzentration von kolloidalen Fraktionen eine nützliche Messgröße. Durch die Auswertung der Streulichtintensität bei verschiedenen Probenkonzentrationen kann das Molekulargewicht nach Debye bestimmt werden. Der zur Berechnung benötigte Parameter dn/dc wird gleich mit gemessen.

Microtrac GmbH

Microtrac consists of a dedicated team of experts, ready to deliver custom solutions to the particle science industry. We reach customers worldwide not only with our locations in the US and Germany, but with our large network of distributors as...more...