DeutschEnglish
Prof. Dr. Diplom Chemiker Michael Bäcker

Prof. Dr. Michael Bäcker ist seit 2019 geschäftsführender Gesellschafter der MaTech-Consult GmbH. Er verfügt über eine mehr als 20 jährige Erfahrung im Management von Konzernen und Start-up Firmen. Sein besonderes Interesse gilt der marktnahen Produkt- und Prozessentwicklung von Materialien für die Energietechnik.

Prof. Dr. Michael Bäcker (*1969) studierte Chemie-Diplom an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und promovierte im Jahr 1997 am Max-Plank-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart. Außerdem absolvierte er erfolgreich die Ausbildung zum technischen Betriebswirt (IHK).

Nach Stationen bei der Hoechst AG, Alcatel SA und Nexans SA wechselte er 2001 zur Trithor GmbH, Rheinbach, als Bereichsleiter Materialien und Werkstoffe und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung. Nach der Insolvenz der Nachfolgefirma Zenergy Power GmbH gründete er die Deutsche Nanoschicht GmbH als Management-Buy-Out und führte diese bis zum Jahr 2019 als Geschäftsführer. Im Jahr 2013 veräußerte er sämtliche Geschäftsanteile an der BASF New Business GmbH, um einen langfristigen, finanzstarken Hintergrund zu sichern.

Die Deutsche Nanoschicht GmbH entwickelte im Auftrag der BASF äußerst erfolgreich das erste chemische und damit wirtschaftliche Verfahren zur Herstellung von Hochtemperatur-Supraleitern für die Energietechnik bis hin zu einer Pilotproduktion. In den Jahren 2015 bis 2017 wurde außerdem im Auftrag des Gesellschafters das Anwendungszentrum für 3D-Druck der BASF in Heidelberg aufgebaut und 2017 in die eigenständige BASF 3D Printing Solution GmbH ausgegliedert.

Prof. Dr. Bäcker ist seit dem Jahr 2012 Mitglied des Vorstandes des ivSupra e.V. (Interessenverband Supraleitung) und seit dem Jahr 2019 Mitglied des Vorstandes des NMWP.NRW e.V. (NanoMikroWerkstoffePhotonik). Er war von 2013 bis 2019 Chairman des europäischen Supraleiterverbades Conectus ltd.

Prof. Dr. Bäcker ist an über 50 Patentfamilien beteiligt und veröffentlichte mehr als 100 Artikel in referierten Journalen.

Prof. Dr. Michael Bäcker unterrichtet seit über 20 Jahren an verschiedenen Hochschulen und Universitäten. Seit dem Jahr 2017 ist er Honorarprofessor an der Hoschschule Bonn-Rhein-Sieg. Aktuell unterrichtet er die Themen: Funktionalisierte Werkstoffe, Nanomaterialien und Festkörperanalytik. Des Weiteren betreute er bisher über 30 Bachelor-, Master-, Diplom- und Studienarbeiten.

Professional background

01.2012 - 05.2019Deutsche Nanoschicht GmbH
Geschäftsführer
Since 03.2010Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Honorarprofessor
10.2001 - 02.2010RWTH Aachen
09.2001 - 10.2011Zenergy Power GmbH (vormals Trithor)
10.2000 - 08.2001Nexans Superconductors GmbH
10.1999 - 09.2000Alcatel SA
01.1998 - 09.1999Aventis Research & Technologies GmbH
09.1997 - 12.1997Hoechst AG