DeutschEnglish
AIXTRON

Addressdata

Dornkaulstr 2
52134 Herzogenrath, Deutschland

Contact details

Phone
EmailM.heuken@AIXTRON.com
URLwww.aixtron.com

AIXTRON genießt weltweit einen hervorragenden Ruf als Technologieführer in der Halbleiterindustrie. Dazu haben mehr als 30 Jahre erfolgreicher Arbeit, die Kompetenz unserer Mitarbeiter, die Integrität, mit der wir unsere Geschäfte führen und die Achtung, die wir den Interessen unserer Kunden entgegenbringen, wesentlich beigetragen.

Unsere Vision

Unsere Vision beschreibt die gemeinsamen Ziele, die wir uns gesetzt haben, wohin wir uns entwickeln möchten. Alle unsere Aktivitäten sind auf diese Ziele ausgerichtet.

Technologie. Wir sind der anerkannte Technologieführer auf dem Gebiet komplexer Depositionsverfahren.

Materialien. Wir ermöglichen unseren Kunden, die Potenziale neuer Materialien voll auszuschöpfen und somit die Märkte von Morgen erfolgreich zu gestalten.

Performance. Performance basierend auf unserer Expertise, unseren Mitarbeitern und der Qualität unserer Produkte fördert wirtschaftlichen Erfolg.

  • News
  • Events
  • Products
Bestehend aus einer einzigen Lage eines hexagonal angeordneten Rasters aus Kohlenstoffatomen gilt Graphen als das erste im Jahr 2004 isolierte 2D-Material und hat eine ganze Reihe einzigartiger Eigenschaften. Inzwischen konnten Monolagen einer Vielzahl von Verbindungen wie zum Beispiel hexagonales Bornitrid (hBN), Molybdändisulfid (MoS2) oder Wolframdisulfid (WS2) hergestellt werden, die strukturell ähnlich aufgebaut sind. Es sind nicht nur die dünnsten, stärksten und leichtesten Materialien, sie sind auch flexibel, undurchlässig für die meisten Moleküle und haben exzellente thermische und elektrische oder optische Eigenschaften. Das macht 2D-Materialien zu wichtigen Werkstoffen für die nächsten Generationen von Innovationen in sämtlichen wichtigen Technologiebereichen, zum...
AIXTRON SE (FSE: AIXA), ein weltweit führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, ist für die digitale Messung und Fernüberwachung von Energiedaten sowie für die Durchführung umfangreicher Energieeffizienzmaßnahmen in Heiz- und Kälteanlagen mit dem Energy Efficiency Award 2017 der Deutschen Energie-Agentur (dena) in der Kategorie „Energieeffizienz 4.0“ ausgezeichnet worden.2014 initiierte AIXTRON das Projekt zur Überprüfung des Energiemanagements am Firmensitz in Herzogenrath (Städteregion Aachen), weil die Erzeugung der benötigten Kälte- und Wärmemengen trotz moderner und hocheffizienter Anlagen sehr viel Energie benötigte. Gemeinsam mit dem Energiedienstleister SPIE Energy Solutions GmbH wurden auf Basis einer gründlichen Analyse...
AIXTRON SE (FWB: AIXA; OTC: AIXNY), ein weltweit führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, hat heute seine Ergebnisse für das erste Quartal 2017 veröffentlicht. Die Umsatzerlöse in Q1/2017 stiegen im Jahresvergleich auf EUR 53,6 Mio. (Q1/2016: EUR 21,4 Mio.; Q4/2016: EUR 89,8 Mio.) und damit auf den höchsten Wert zu Jahresbeginn seit 2011. Grund hierfür war vor allem die gute Auftragslage und die Nachfrage nach Produktionsanlagen für Opto- und Leistungselektronik, LEDs sowie für Speicheranwendungen.Der Free Cashflow belief sich in Q1/2017 auf EUR 33,3 Mio. und verbesserte sich damit im Jahresvergleich um EUR 53,6 Mio. (Q1/2016: EUR -20,3 Mio., Q4/2016: EUR -4,9 Mio.). Dies ist vor allem auf den Ausgleich ausstehender Forderungen und...
Garrelt Duin, der nordrhein-westfälische Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, Ulla Schmidt, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Christoph von den Driesch, Bürgermeister von Herzogenrath sowie die NRW-Landtagsabgeordneten Eva-Maria Voigt-Küppers und Karl Schultheis haben am Freitag die Zentrale der AIXTRON SE (FSE: AIXA), eines weltweit führenden Herstellers von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, in Herzogenrath bei Aachen besucht. Der Minister informierte sich in Gesprächen mit dem Vorstand und dem Betriebsrat nicht nur über die aktuelle Situation des Unternehmens, sondern auch über die zukunftsweisenden Technologien zur Produktion von Halbleitern wie MOCVD (Metal Organic Vapor Phase Deposition), mit denen sich...
AIXTRONs langjähriger Planetentechnologie-Kunde konzentriert sich auf zahlreiche, zukunftsorientierte Optoelektronik- und Laser-Anwendungen AIXTRON SE (FSE: AIXA; NASDAQ: AIXG), ein weltweit führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, gibt bekannt, dass die U.S.-amerikanische Lumentum Holdings, Inc., ein führender Hersteller photonischer Halbleiterbauelemente für Kommunikations-, Industrie- und Endverbraucher-Anwendungen, erneut einen Auftrag über mehrere Anlagen des Typs AIX 2800G4-TM zur Herstellung von Bauelementen für verschiedene Optoelektronik- und Laser-Anwendungen erteilt hat.Lumentums Executive Vice President und Chief Operating Officer, Vince Retort, sagt: „Wir haben eine langjährige Geschäftsbeziehung mit AIXTRON,...
AIXTRON SE (FSE: AIXA; NASDAQ: AIXG), ein weltweit führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, gibt bekannt, dass das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gegenüber der Fujian Grand Chip Investment Fund LP, als mittelbarer Gesellschafterin der Grand Chip Investment GmbH, seine am 8. September 2016 in Bezug auf das Übernahmeangebot der Grand Chip Investment GmbH erteilte Unbedenklichkeitsbescheinigung widerrufen und eine Wiederaufnahme des Prüfverfahrens angekündigt hat. Die AIXTRON SE wurde am späten Abend des 21. Oktober 2016 über diese Entscheidung informiert.Quelle: | AIXTRON SE 24.10.2016 |Bild: ©AIXTROn

No Events found

We did not find any Events for the Enterprise AIXTRON

No Products found

We did not find any Products for the Enterprise AIXTRON

Impressum