DeutschEnglish

NRW Gemeinschaftsstand Precision Fair 2020

Die Precision Fair mit ihren knapp 300 Ausstellern, rund 4.000 Fachbesuchern auf Entscheiderebene sowie dem hochkarätig besetzten begleitenden Kongressprogramm ist DER jährliche Treffpunkt der Präszisionstechnikbranche in den Niederlanden. Trotz der aktuellen Lage um COVID-19 ist die Messe nahezu ausgebucht und wird nach jetzigen Stand stattfinden.

Ein besonderes Highlight ist unser NRW-Gemeinschaftsstand, auf dem noch zwei Plätze frei sind.

An diesen können sich kleine und mittelständische Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen beteiligen. Hierfür steht ein vergünstigtes Ausstellerpaket zur Verfügung. Eine Standfläche von 2 x 2 Metern kostet beispielsweise 1.899 Euro netto. Für die Organisation haben sich hier das Cluster NMWP.NRW, die Wirtschaftsförderung Mönchengladbach und ZENIT bzw. NRW.Europa zusammengetan.

Das Aussteller-Paket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Moderne, transparente Standgestaltung
  • Exponatabhängige Ausstellerfläche
  • Tisch und zwei Stühle
  • Nebenkosten (z.B. Licht, Strom, Security)
  • Marketingbeitrag und Catering/Verpflegung

Weitergehende Informationen finden Sie im Internet unter NRW.Europa und auf der offiziellen Seite der Precision Fair 2020.

Gerne geben wir Ihnen detaillierte Informationen zu den Teilnahmebedingungen und dem Ausstellungs-Paket des NRW-Gemeinschaftsstandes. Sollte die Messe widererwartend abgesagt werden, erfolgt eine Kostenerstattung. Wenn Sie die Messe nur besuchen wollen, begleiten wir Sie auch hier gerne und stellen entsprechende Kontakte her.

Source: NRW. Europe