DeutschEnglish

#Corona: Umfrage zu den Auswirkungen für nordrhein-westfälische Unternehmen im High-Tech-Bereich

Sicher ist, dass wirklich jeder direkt von der durch COVID-19 verursachten Krise betroffen ist – vom Start-up über die kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen sowie Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Einfache Lösungen gibt es nicht und die Herausforderungen treten auf verschiedensten Ebenen gleichzeitig auf, was die Lage von Wirtschaft und Wissenschaft noch zusätzlich verschärft.

Um einen Überblick über die gegenwärtige Situation zu gewinnen, führen wir aktuell eine Umfrage zum Einfluss von Corona auf technologische Innovationen & High-Tech Unternehmen in unseren Schlüsseltechnologien Nanotechnologie, Mikrosystemtechnik, Werkstoffe, Photonik und den Quantentechnologien durch. Die Ergebnisse der Umfrage werden wir zu einem Positionspapier zur aktuellen Lage der Wirtschaft NRWs im Bereich High-Tech zusammenführen und dieses der nordrhein-westfälischen Politik zur Verfügung zu stellen. So bildet Ihr Feedback die Grundlage zur Bewertung der aktuellen Maßnahmen und der Planung zukünftiger Aktivitäten. Wir bitten Sie daher, sich 10 Minuten Zeit für diese wichtige Umfrage zu nehmen, um damit zu einem umfassenden Bild beizutragen. Die Teilnahme an der Umfrage ist bis Mittwoch, den 22. April 2020, 17:00 Uhr möglich und erfolgt anonym.

Mit diesem Link gelangen Sie direkt zu der Umfrage: http://nmwp.nrw.de/corona-umfrage/

Um eine möglichst hohe Zahl von Rückmeldungen aus der Community zu bekommen, senden sie die E-Mail gerne auch an andere Akteure aus dem NMWP Sektor in NRW.

Vielen Dank für ihre Teilnahme!

Cluster NMWP.NRW

Der Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW handelt im öffentlichen Auftrag mit Sitz in Düsseldorf und entstand 2009 im Rahmen der Exzellenzinitiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Stärkung der Position NRWs in den Bereichen...more...