DeutschEnglish

Agenda Quantensysteme 2030 im Livestream

BMBF

Nach zehnmonatiger Arbeitsphase endet der Agendaprozess Quantensysteme. In unterschiedlichen Formaten von virtuellen Workshops bis zu Editor Groups haben sich viele Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft in den Prozess eingebracht. Als Ergebnis liegt nun eine Forschungsagenda der Fachcommunity vor, die die Forschungsprioritäten und Herausforderungen für die kommenden zehn Jahre darlegt und Leitlinien für das gemeinsame Handeln von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik benennt.

Am 23. März 2021 übergeben Prof. Dr. Immanuel Bloch und Dr.-Ing. E. H. Peter Leibinger als Sprecher des Programmausschusses Quantensysteme die Forschungsagenda an Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, stellen die zentralen Ergebnisse vor und kommen mit der Ministerin darüber ins Gespräch, wie die wichtigen und erfolgversprechenden Felder Quantentechnologien und Photonik sich in Deutschland und Europa weiter vorantreiben lassen. Die Veranstaltung wird ab 18 Uhr live aus dem BMBF in Berlin gestreamt und ist im Anschluss auf dem YouTube-Kanal Quantentechnologien verfügbar. Der Livestream wird auch über die Website des BMBF abrufbar sein.

Source: BMBF

Cluster NMWP.NRW

Der Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW handelt im öffentlichen Auftrag mit Sitz in Düsseldorf und entstand 2009 im Rahmen der Exzellenzinitiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Stärkung der Position NRWs in den Bereichen...more...