DeutschEnglish

QuantERA Call öffnet bald

panthermedia.net/Denis Bryukhovetskiy

Seit 2016 unterstützt das QuantERA Netzwerk die europäische Quantencommunity mit einer koordinierten, transnationalen Förderung im Rahmen der QuantERA Calls. Der QuantERA Cofunded Call 2021 ist jetzt offen für Projekteinreichungen in den Förderlinien „Quantum Phenomena and Resources“ (QPR) und „Applied Quantum Science“ (AQS). Einreichungsfrist für Pre-Proposals ist der 13. Mai. Alle Informationen zur Förderung und dem Antragsverfahren finden Sie unter quantera.eu.

Zur Förderlinie AQS wird das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zeitnah eine nationale Bekanntmachung veröffentlichen.  Alle Informationen dazu finden Sie in Kürze hier bei uns auf quantentechnologien.de. Projekte der Förderlinie QPR können hingegen durch die DFG gefördert werden. Terminhinweis Am Dienstag, 13. April, von 13 bis 15 Uhr findet ein Proposers‘ Day zum QuantERA Call 2021 statt. In einem Webinar erhalten Sie Informationen zum Call und zum Antragsverfahren. Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie ebenfalls auf der QuantERA-Website.

Source: BMBF

Cluster NMWP.NRW

Der Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW handelt im öffentlichen Auftrag mit Sitz in Düsseldorf und entstand 2009 im Rahmen der Exzellenzinitiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Stärkung der Position NRWs in den Bereichen...more...