DeutschEnglish

Hoberg & Driesch erwirbt Rohrsparte von Knauf Interfer

Die Düsseldorfer Stahlrohrhandelsgruppe Hoberg & Driesch hat zum 21.08.17 den Geschäftsbereich geschweißte Qualitäts- und Präzisionsstahlrohre von Knauf Interfer übernommen. Knauf Interfer werde sich in der Stahldistribution künftig auf das Geschäft mit Flachstahl fokussieren. Das Bundeskartellamt muss dem Verkauf noch zustimmen. 

(PM Hoberg & Driesch 22.08.17, MBI Stahl Aktuell und Platts SBB Daily Briefing 23.0 8.17)

Cluster NMWP.NRW

Der Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW handelt im öffentlichen Auftrag mit Sitz in Düsseldorf und entstand 2009 im Rahmen der Exzellenzinitiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Stärkung der Position NRWs in den Bereichen...more...